Über mich

Ausbildung:

Studium der Psychologie an der Hochschule für Angewandte Psychologie Zürich, Vertiefungsrichtung Diagnostik und Beratung mit Praktikum im Schulpsychologischen Dienst in Schwyz und in der Psychiatrischen Klinik am Kantonsspital Luzern

Weiterbildungen:

Psychotherapieausbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene am C.G. Jung-Institut in Küsnacht, Zürich

Somatic Experiencing - Practitioner nach Dr. Peter A. Levine (SE-Trauma-Arbeit), Zentrum für Innere Oekologie, Zürich

Fortlaufende Weiterbildung, Intervision und Supervision in Analytischer Psychotherapie und SE

Berufs und Lebenserfahrungen:

- Kaufmännische Angestellte und Gymnastiklehrerin
- Jugendarbeiterin in Udligenswil
- Schulpsychologin im Schuldienst Rottal
- Mutter von zwei Töchtern
- Delegiert arbeitende Psychotherapeutin in Luzern
Ab 2015: Selbstständige Tätigkeit als Psychologin und Psychotherapeutin mit Praxisbewilligung

Anerkennung/Verbände/Mitgliedschaft:

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Praxisbewilligung des Kantons Luzern

Akkreditierte Analytikerin C.G. Jung-Institut Zürich
Mitglied des Schweizerischen Berufsverbandes für Angewandte Psychologie (SBAP.), des Verbandes für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten Zentralschweiz (VPZ) und der Schweizerischen Gesellschaft für Analytische Psychologie (SGAP)

Interessenschwerpunkte im Bereich der Psychologie und Psychotherapie:

Psychotraumatologie
Psychosomatik
Einbezug des Körpers in der Psychotherapie